Aktueller wettbewerb Literaturischer Werke

"Das Internationale Bildungszentrum des Schriftstellers Miсhail Nariza" hat die Themen eines kreativen Literaturwettbewerbs unter Schülern und Jugendlichen bekannt gegeben.

 

Themen des Aufsatzes:

  • "Meine Pflicht zu ..."
  • "Ein unvergessliches Treffen"

 

1. Der Wettbewerb wird auf nicht-kommerzieller Basis durchgeführt. Die Teilnahme am Wettbewerb ist kostenlos. Veranstalter des Wettbewerbs ist „Das Internationale Bildungszentrum des Schriftstellers Michail Nariza“.

2. Das Alter der Teilnehmer ist nicht angegeben.

3. Der Umfang des Aufsatzes beträgt bis zu zwei Druckbögen im A4-Format. Ein größerer Umfang eines Aufsatzes wird allgemein betrachtet.

4. Die Arbeiten werden nach Altersgruppen bewertet: unter 11 Jahre, 12-15 Jahre, über 15 Jahre. Autoren der besten Werke werden mit Diplomen und Geschenken ausgezeichnet. Auch die Leiter der besten Werke werden gefördert. Kollektivwerke dürfen nicht am Wettbewerb teilnehmen.

5. Die zum Wettbewerb eingereichten Arbeiten müssen enthalten:

  • kurze Angaben zum Autor (Name, Vorname, Alter, Telefonnummer oder E-Mail)
  • auch der Name der Bildungseinrichtung und der Nachname, der Name des Leiters (des Lehrers), seine Telefonnummer
  • eine Zusammenfassung der künstlerischen Absicht des Teilnehmers in einem Begleitschreiben in freier Form.

6. Die Teilnahme am Wettbewerb bedeutet die Zustimmung des Teilnehmers und seines Lehrers zur Verarbeitung personenbezogener Daten.

7. Wettbewerbsbeiträge werden nicht zurückgesendet. Mit der Zusendung eines Werkes zum Wettbewerb stimmt der Teilnehmer der Veröffentlichung und öffentlichen Zurschaustellung seines zur Teilnahme am Wettbewerb übersandten Werks unter Angabe des Autors und seines Alters zu. Er verpflichtet sich insbesondere zur unentgeltlichen Nutzung der Werke, insbesondere zur Veröffentlichung auf der Website des Veranstalters; Werke in elektronischen und gedruckten Versionen der Medien zu veröffentlichen; die Werke zur Erstellung interner Berichte des Veranstalters zu verwenden; die Werke in Druck- und Werbematerialien des Veranstalters für nicht-kommerzielle Zwecke zu verwenden.

8. Bewertet werden die Originale von Werken, die die in Ziffer 5 genannten Angaben enthalten.

  • Per E-Mail versandte Arbeiten erhalten eine Vorbewertung, aber nur Originale nehmen am Wettbewerb teil.

9. Einsendeschluss für Arbeiten ist der 31.03.2022.

10. Werke können an folgende Adresse gesendet werden (siehe Abschnitt "Kontakte"):

 

"Das internationale Bildungscentrum des Schriftstellers Mihail Nariza"

 

Adresse:   "Starptautiskais rakstnieka Mihaila  Narica  izglītojošais  centrs"

               Atbrīvošanas aleja, 48-a,

              LV 4601,  Rēzekne,

              Latvija / Lettland.

Telefon:

(+371) 20073357

(+371) 26171706

(+7) 9657942939

E-mail:    latgserviss@inbox.lv

 

15.12.2021

Vorstand

©2021 All Rights Reserved by Das Internationale Bildungszentrum des Schriftstellers Michail Nariza